Inkontinenzversorgung


Inkontinenz ist der Verlust der Fähigkeit, Urin und/oder Stuhl zu einem selbst bestimmten Zeitpunkt an einem geeigneten Ort abzusetzen (Harninkontinenz, Stuhlinkontinenz).

Die speziell ausgebildeten Fachkräfte der emCare GmbH beraten hinsichtlich des individuell am besten geeigneten Inkontinenzprodukts und dessen Anwendung. Wir helfen den betroffenen Patienten dabei, ihre Inkontinenz im Alltag so weit zu beherrschen, dass ein Stück Lebensqualität zurückgewonnen werden kann.

  • Hilfe bei der Identifizierung der Inkontinenzform
  • Information über Möglichkeiten der Versorgung, Lösungsvorschläge für den Alltag
  • individuelle Anpassung aufsaugender Hilfsmittel
  • Hilfestellung im Umgang mit Kondomurinalen
  • Auswahl einer optimalen Beutelversorgung
  • Anleitung des Patienten mit ISK
  • Aufklärung über aseptische Richtlinien
  • Anleitung des Patienten in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt
  • optimaler Produkteinsatz durch Kenntnis aller gängigen Behandlungs- und Therapieformen
  • regelmäßige kostenlose Produktbelieferung

Kostenlose Katheterisierungs-Sets von emCare


Für Ihr Rezept über

  • 1 Blasendauerkatheter aus Silikon und
  • 1 Urinablaufsystem

liefern wir den Katheter, das Urinablaufsystem und 1 gratis Katheterisierungs-Set.


Unsere sterilen Katheterisierungs-Sets beinhalten alles, was man benötigt, um einen Blasendauerkatheter zu legen. Die Patienten sparen Zeit und Geld, da sie weder Desinfektionsmittel noch Kompressen kaufen müssen.

Unser Katheterisierungs-Set, steril:

  • 2 Tupferschalen
  • 6 Schlinggazetupfer
  • 2 Mullkompressen 10x10
  • 1 Pinzette
  • 2 Latexhandschuhe Gr. L
  • 1 Lochschlitztuch
  • 1 Octenisept 15 ml
  • 1 Endosgel 6 ml
  • 1 Spritze 10 ml
  • 1 Aqua/Glycerinspritze 10 ml
  • verpackt in einer Unterlage

Bei Bedarf fügen wir auch mehr Aqua/Glycerinspritzen zu.